VORTRÄGE

Maßgeschneidert für die Zielgruppe Vorträge über den Konsens der Gebrauchshaltungskonferenz, Biotensegrität, die LSG-These, und alle anderen Themen aus meinen Büchern, Texten und Seminaren * Klarer Bezug zur jeweiligen Zielgruppe oder dem übergeordneten Thema * In deutscher und englischer Sprache * Beliebige Gruppengröße * Konditionen nach Vereinbarung

PRAXISSEMINARE

Es geht ans Ausprobieren: Zwischen den Theoriemodulen geht es immer wieder ans Pferd. * Pferde in Bewegung betrachten, selbst longieren oder reiten, sehen, fühlen, diskutieren. * Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind gleichberechtigt, die Teilnahme mit oder ohne Pferd hat jeweils ihre eigenen Vorteile. * Es gibt keine festen Reit- oder Trainingszeiten, vieles ergibt sich aus den Fragen und Wünschen der TeilnehmerInnen. * Insgesamt maximal 10 TeilnehmerInnen, davon maximal 6 mit Pferd. * Es ist von Vorteil, bereits an einem Theorieseminar teilgenommen oder das Buch Jenseits der Biomechanik - Biotensegrity gelesen zu haben.
Seminare

REITKURSE

Reiten, Longieren, Bodenarbeit Einzelunterricht * Drei bis vier Trainingseinheiten à 45 oder 30 Minuten * Knapper Theorieblock * Maximal sechs TeilnehmerInnen * Keine Zuschauer * Teilnahme an einem Theorie- oder Praxisseminar ist Voraussetzung

THEORIESEMINARE

Die zugrundeliegenden Ideen verstehen: Biotensegrität, die Gebrauchshaltung, die LSG-These, der Faszienkörper als Bewegungsorgan, Modelle basteln, die Bedeutung des Konsens der Gebrauchshaltungskonferenz in der täglichen Arbeit mit Pferden, Patienten, Schülern, Kunden … * Zu all diesen Themen gibt es Wochenendseminare im gesamten deutschsprachigen Raum. * In diesen Seminaren sind Vorführungen mit Pferden möglich, damit das Besprochene einen Bezug zur Wirklichkeit bekommt. * Diese Seminare können auch ganz ohne Pferde stattfinden, es lässt sich vieles auch am eigenen Körper erspüren und ausprobieren. * Auch als Therapeutenseminar buchbar. * 6-12 TeilnehmerInnen
NAVIGATION
ADRESSE Maren Diehl Erfweiler Deutschland
KONTAKT maren.diehl(at)t-online.de
*
ausgebucht
TERMINE 02.-03. MÄRZ 2019 29553 Bienenbüttel Biotensegrity - Die Zauberbrille 15.-18. MÄRZ 2019 Privatseminar im Raum Bremen Anschlusstermine möglich 06.-07. APRIL 2019 I-39056 Karersee/Welschnofen Reitkurs 19.-20. APRIL 2019 Teilnehmerseminar zum Konsens der Gebrauchshaltungskonferenz 66996 Erfweiler 25.-28. APRIL Österreich, Salzburger Land Anschlusstermine möglich 04.-05. MAI 2019 Praxisseminar im ELI-Zentrum 01909 Großharthau-Seeligstadt 23.-26. MAI Österreich, Salzburger Land Anschlusstermine möglich 01.-02. JUNI Reitkurs in Vollmersweiler 29.-30. JUNI 2019 Teilnehmerseminar zum Konsens der Gebrauchshaltungskonferenz 66996 Erfweiler 13.-14. JULI Reitkurs in 71726 Benningen 24.-25. AUGUST Therapeutenseminar “Biotensegrität und Tragkraft” in 23845 Seth 04.-05. OKTOBER Reitkurs I-39056 Karersee/Welschnofen 09.-10. NOVEMBER Die Bedeutung des Konsens der Gebrauchshaltungskonferenz für Reiter und Trainer ´66996 Erfweiler 16.-17. NOVEMBER Die Bedeutung des Konsens der Gebrauchshaltungskonferenz 66996 Erfweiler
ausgebucht
Ausschreibungund Anmeldung Ausschreibungund Anmeldung
ausgebucht